Präventionsabzeichen Pluspunkt Gesundheit  Präventionsabzeichen Sport Pro Gesundheit

Anmelden

Einloggen

Benutzername *
Passwort *

Seit November 2008 nahm Janina Andreß beim Ausbildungs-Lehrgang des Bayerischen Leichtathletik Verbandes zur Erlangung der Trainer-Lizenz C teil.
In vier Wochenend-Lehrgängen sowie dann während einer Intensiv-Woche in der Sportschule Oberhaching durfte Janina die Grund-Fertigkeiten aller Leichtathletik-Disziplinen sowie deren Methodik in Theorie und Praxis lernen um diese in der Prüfung am 21. März 2009 unter Beweis zu stellen. Janina hat die Prüfung bestanden, so daß wir jetzt eine weitere lizensierte Übungsleiterin in der Leichtathletik des SCB haben.

(2008-04-27) Janina bei der Muenchner Meisterschaft weibl. Jugend B im Hochsprung auf Platz 3 143

Herzlichen Glückwunsch Janina.

Mit insgesamt 0 Buben und Mädchen nahm der SC Baierbrunn dieses Jahr wieder am 07. März beim traditionellen Werner von Linde Sportfest in der gleichnamigen Halle teil. Mit fast 700 Teilnehmern an dem Samstag stieß der Ausrichter 1860 München fast an seine Kapazitätsgrenze....aber zum Schluß waren alle zufrieden.

Am letzten Faschingsferien-Wochenende, am 28. Februar 2009 fanden die Kreis-Hallen-
meisterschaften für Erwachsene/Jugend sowie Schüler/-innen B und A in der Münchner Werner von Linde Halle statt.

Mit nur zwei Mädchen ging der SC Baierbrunn e.V. an den Start, betrachtete die Wettkämpfe, die nicht sonderlich stark besetzt waren, eher als "Trainings-Einheiten unter Wettkampfbedingungen" und erzielte für die beiden Athleten gute Leistungen.

Bei den Schülerinnen B (W 13) startete Veronika Thalhammer in 4 Disziplinen und fing gleich mit einem guten 60 m Hürden Lauf in 12,74 sec an, was ihr Platz 7 einbrachte. Die 60 m lief sie in 9,95 sec (Platz 20) und sprang 3,31 m weit (Platz 16). Schließlich erreichte Veronika im 800m Lauf gute 3:28,30 min und Platz 5.

Bei den Schülerinnen A (W 14) trat Alessa Schmautz gleich in 5 Disziplinen an und durfte fast jedes Mal auf das "Treppchen".
Über 60m kam sie in den Endlauf und belegte schließlich in 9,41 sec (Vorlauf 9,29 sec) Platz 4.  Die 60m Hürden schaffte sie in 11,80 sec, was  ebenso den 2. Platz bedeutete, wie die 800 m in 2:50,44 min. Im Kugelstoßen erreichte Alessa mit 7,43 m persönliche Bestweite und den 3. Platz. In ihrer Spezial-Disziplin schließlich, dem Hochsprung, schaffte Alessa schließlich gute 1,45 m und wurde Hallen-Kreismeisterin.

Zwei junge Athleten vertraten den SCB am Sonntag, den 8. Februar 2009 bei den Süd-Bayerischen Hallen-Meisterschaften in der Werner von Linde Halle in München.

Bei den Schülern A (M 14) lief Marcel Mager zunächst die 60 m Hürden in einer für ihn guten Zeit von 11,44 sec und belegte damit den 12. Platz. Danach erreichte er im Weitsprung mit 4,12 m eine persönliche Bestleistung und Platz 13 im Gesamtfeld.

Johanna Hoegl nahm bei der weiblichen Jugend A ebenfalls im 60 m Hürdenlauf teil und erreichte 10,59 sec sowie Platz 15. Im Weitsprung kam sie auf 4,84 m und Platz 12. In ihrer Spezial-Disziplin, dem Hochsprung, erreichte Johanna zwar "nur" 1,50 m, belegte damit jedoch immerhin Platz 4 und verfehlte knapp das Siegertreppchen.

Zum Jahresende fand am 14. Dezember 2008 nochmals ein Hallensportfest in der Buben und Mädchen des SCB auf dem Siegerpodest

Leichtathletik Infos

Leichtathletik Flohmarkt

Biete Preis Kontakt
Zur Zeit sind keine Leichtathletik-Produkte vorhanden.

Name
Telefon E-Mail

Hier können Leichtathlektik-Produkte angeboten werden. Bei Interesse, bitte eine E-Mail mit Angaben zum Produkt, Preis und Kontakt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leichtathletik Downloads

Login


Magic Buchverlag

 

 

 

Bürger´s

 

 

Besucher seit 23.12.2008

 sport-gruenberger-LOGO

sponsor1

sponsor1

sponsor1