Präventionsabzeichen Pluspunkt Gesundheit  Präventionsabzeichen Sport Pro Gesundheit

Willkommen

auf der Homepage des
SC Baierbrunn e. V.

Veranstaltungen

Sonntag, 02. November 2014
12:00 - 14:00 Uhr
1.Mannschaft - SV Pullach
Sonntag, 02. November 2014
14:00 - 16:00 Uhr
2.Mannschaft - FC Viktoria
Sonntag, 09. November 2014
09:45 - 11:45 Uhr
A-Jugend - Sentilo-Blumenau

Wetter Baierbrunn

Überwiegend bewölkt

5°C

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 3.22 km/h

  • 1 Nov 2014

    Sunny 17°C 5°C

  • 2 Nov 2014

    Sunny 18°C 4°C

Am Freitag, den 21. März 2014 hielt der SC Baierbrunn e.V. seine ordentliche Jahreshauptversammlung im Sport- und Bürgerzentrum Baierbrunn ab. Nach der Begrüßung der 48 erschienenen Mitglieder vollzog der 1. Vorsitzende Werner Tüting die Bestätigung der im Vorjahr beschlossenen, doch vom Registergericht nicht anerkannten Satzungsänderung nämlich § 8 (7) Beiträge (halber Beitrag ab 01.07.für das laufende Jahr) und der § 9 Stimm-recht und Wählbarkeit (1) Stimmrechtsausübung bei Minderjährigen durch die Erziehungsberechtigten sowie die Mitglieds-Beiträge ab 01. Januar 2014 für Erwachsene € 74,00 + für Kinder (bis zum 18. Lebensjahr) € 48,00 + für Auszubildende, Zivildienstleistende, FSJ’ler und Rentner € 48,00 + einmalige Aufnahme Gebühr € 10,00. Alle Anträge wurden einstimmig angenommen.

Aus der Vorstandsarbeit berichtete der 1. Vorsitzende über wesentliche Schwerpunkte des abgelaufenen Jahres, wie der Suche nach einer geeigneten neuen SuB-Bewirtung, den Projekten Umkleiden/Sanitär und zusätzlicher Trainingsplatz für den Fußball im SCB sowie die Fertigstellung der Image Broschüre. 2013 war ein eher schwieriges Jahr, doch sportlich und gesellschaftlich erfolgreich. Der 2. Vorsitzende Michael Stautner verwies zum Projekt Sanitär/Umkleiden/Trainingsplatz noch kurz auf die schwierige Entwicklung der Gespräche mit der Gemeinde, gab jedoch für die nächsten beiden Jahre zu erkennen dass bereits an zufriedenstellenden Lösungen, wie z.B. dem wünschenswerten Bau eines Kunstrasen-Platzes gearbeitet wird. Der Kassenbericht durch Wolfgang Marzluf zeigte dann auf, daß 2013 wegen einmaliger und außerordentlicher Zahlungen ein Fehlbetrag erwirtschaftet wurde, der jedoch 2014 wieder ausgeglichen werden wird. Ein Budget für die größeren Abteilungen wird dazu als Kontrolle dienen. Der 1. Vorsitzende verlas daraufhin den Kassenprüf-Bericht der beiden leider nicht anwesenden Kassenprüfer Peter Dittert und Dr. Carl Sippel, in welchem die Entlastung der Kasse empfohlen wurde. Die Entlastung des Kassiers erfolgte daraufhin einstimmig.

Nach den Berichten der einzelnen Abteilungsleiter – sie berichteten von den sportlichen Entwicklungen, Ereignissen und Erfolgen ihrer Mitglieder - erfolgte dann die ebenfalls einstimmige Entlastung des Vorstandes.

 

Während der Ehrung von 39 langjährigen Vereins-Mitgliedschaften erhielten Toni Ley, Toni Röck und Peter Tengler die Ehrenmitgliedschaft sowie die goldene Ehrennadel für 50-jährige Mitgliedschaft im SCB. Ferner wurden geehrt:

Für 15-Jahre Mitgliedschaft:
Engleitner, Alexander + Fusstetter, Alexander + Höpfl, Laura + Isemann, Alexandra + Pagoulatos, Anita +
Renner, Sophie + Schädler, Annemarie + Schäffer, Alex + Schindler, Walter + Seubel, Gerhard + Stockner, Josef + Wehr, Birgit + Wehr, Carina + Wehr, Benedikt + Wehr, Gerold + Winter, Heinz


Für 25-Jahre Mitgliedschaft:
Hofmann, Pauline + Kolde, Susanne + Müller, Alexandre + Rehberger, Eduard + Seibold, Jürgen + Sexl,
Heidi + Themel, Markus + Thoma, Brigitte + Tüting, Ingeborg      


Für 40-Jahre Mitgliedschaft:
Bosch, Markus + Engleitner, Ruth + Fellermeier, Bernd + Furtner, Christina + Hirn, Ralph + Holzer, Hermann Kammerer, Anna + Schmalisch, Eva + Schmalisch, Armin + Sodeikat, Christa + Sodeikat, Dieter



Die turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes leitete Wahlleiter Heinz Gmeiner. Es mussten lediglich zwei Vorstandsmitglieder neu gewählt werden, weil Michael Stautner (2. Vorsitzender) und Michael Mönner (Beisitzer Technik) nicht mehr zur Wiederwahl antraten. Beiden dankte der 1. Vorsitzende ganz herzlich für ihre Mitarbeit im Vorstand.

Nach angeregter Diskussion wurde dann mit Gerold Wehr ein neuer 2. Vorsitzender sowie mit Christian Kaldenbach ein neuer Beisitzer Technik in den Vorstand gewählt.

 

Damit setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen.

 

Werner Tüting (1. Vorsitzender), Gerold Wehr (2. Vorsitzender)

Wolfgang Marzluf (Kassier) Kerstin Friedrich (Schriftführung),

Alessa Schmautz (Jugendleitung) Yvonne Wolf (Beisitzer Sport)

Christian Kaldenbach (Beisitzer Technik)

Alessa Schmautz+Gerold Wehr+Werner Tüting+Kerstin Friedrich+Yvonne Wolf+Wolfgang Marzluf (v.l.n.r.)

Alessa Schmautz+Gerold Wehr+Werner Tüting+Kerstin Friedrich+Yvonne Wolf+Wolfgang Marzluf (v.l.n.r.)

 

Die neu Gewählten nahmen die Wahl an und dankten für das Vertrauen. Weil die beiden Kassenprüfer ebenfalls nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung standen, wurden Toni Ley und Michael Mönner zu neuen Kassenprüfern des SCB gewählt.

 

Der alte und neue 1. Vorsitzende dankte allen Ehrenamtlichen – Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter, Übungsleiter und Helfer – nochmals für ihren Einsatz und ihre Loyalität zum SCB.

 

In den nächsten zwei Jahren stehen große Aufgaben an, sportlich und gesellschaftlich und diese gilt es zu bewältigen. Dazu kommt, daß die stetig wachsende Mitgliederzahl – sie liegt derzeit bei 1.131 – sowie damit verbundene Aufgaben und Aktivitäten ein Überdenken der gegenwärtigen Führungsstruktur bzw. Aufgaben-Verteilung im SCB notwendig machen.

 

Ein Antrag des Vorstandes auf Satzungsänderung stand noch auf der Tagesordnung. Der § 11 Mitgliederver-

sammlung regelt im Absatz 3 die Einberufung. Es wurde einstimmig beschlossen den Satz: “Die Einladung zur Jahresversammlung bzw. Abteilungsversammlungen an die zuletzt dem Verein bekannte gültige Adresse gilt als zugestellt“ hinzuzufügen.

 

Gegen 22:30 Uhr schloß der 1. Vorsitzende die insgesamt harmonische Jahresversammlung.

 

 

PRESSEMITTEILUNG SCB JAHRESVERSAMMLUNG                                                                                                                                    23. März 2014

 

Neue ZUMBA-Kurse im SC Baierbrunn! 

Sind Sie bereit sich fit zu feiern? Denn genau darum geht es beim Zumba Programm. Es ist eine Tanzfitnesspary zu lateinamerikanischer Musik, die einfach zu erlernen ist, Kalorien verbrennt und so Millionen Menschen Spaß macht und Gesundheit bringt. 
 
Anmeldung mit ausgefülltem Anmeldeformular (rechts unter Links/Downloads) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Begrenzte Teilnehmerzahl! Mitglieder werden bevorzugt!

Vor 47 erschienenen Mitgliedern hielt der SC Baierbrunn e.V. am Freitag, den 23. März 2012 seine turnusgemäße Jahreshauptversammlung ab.

Nach Begrüßung gab der 1. Vorsitzende In seinem Jahresbericht einen Überblick über ein harmonisch und erfolgreich abgelaufenes Jahr sowohl aus sportlicher wie auch gesellschaftlicher Sicht.
Die Zunahme der Mitgliederzahl (1.100 per 01. Januar 2012) war dabei eine besonders erfreuliche Entwicklung, denn die etwa 60 Neumitglieder des früheren SV Siemens-Hofmannstrasse haben der Abteilung Fußball einige Sorgen in Bezug auf die am Turnierbetrieb beteiligten Mannschaften abgenommen. Heute erfreut sich die Abteilung wieder reger Aktivität. 

Weiterlesen...

Auch dieses Jahr veranstaltete der SC Baierbrunn wieder seinen beliebten Kinderfasching und lud alle kleinen und großen Faschingsbegeisterte am Samstag, 04.02.2012 in das bunt dekorierte Sport- und Bürgerzentrum in Baierbrunn ein.

Für viel Spaß und eine ausgelassene Stimmung sorgten die vielen engargierten Helfer. 

So hatten ca. 100 Kinder und 70 Erwachsene eine Menge Spaß bei den vielen Spielen und Angeboten, wie dem Kinderschminken, der Reise nach Jerusalem, beim Schubkarrenrennen, beim Hula-Hupp Wettbewerb und natürlich der Polonaise, die auf keinem Kinderfasching fehlen darf. 

 

Höhepunkt war dieses Jahr die Zauberkünstlerin Janine Silver, die die Kinder mit ihren Zaubertricks beeindruckte.

 

Der SC Baierbrunn bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern und den vielen Kuchenspenden.Lachend

Der SC Baierbrunn e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern alles Gute, Glück, Erfolg und Gesundheit in 2012.

Sportverein Downloads

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Login


Magic Buchverlag

 

 

 

Bürger´s

 

 

Besucher seit 23.12.2008

 sport-gruenberger-LOGO

sponsor1

sponsor1

sponsor1