Präventionsabzeichen Pluspunkt Gesundheit  Präventionsabzeichen Sport Pro Gesundheit

Anmelden

Einloggen

Benutzername *
Passwort *

Willkommen

auf der Homepage des
SC Baierbrunn e. V.

Veranstaltungen

Keine Termine

Wetter Baierbrunn

Heute
-2°C
Luftdruck: 1014 hPa
Niederschlag: 2 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 20 km/h
Morgen
4°C
© Deutscher Wetterdienst

Die SG Schäftlarn - Baierbrunn sammelt durch einen 4:1 Sieg beim MTV Berg die ersten Punkte.


Die SG kann es doch. Nach 3 punktlosen Spielen hat die SG Schäftlarn/Baierbrunn die ersten Punkte beim Auswärtsspiel in Berg eingefahren.
Auch wenn der MTV nach 8 Minuten die Führung erzielte, hat die SG heute nie den glauben an sich verloren.
Der MTV konnte die Führung nach einer ausgeglichenen Hälfte mit in die Halbzeitkabine nehmen.
Direkt nach Wiederanpfiff ging die SG ins aggressive Pressing über und so konnte Valentin Reheis in der 49 Minute nur durch ein Foul im Strafraum vom MTV gebremst werden. Den Elfmeter verwandelte Lorenz Dippel sicher zum Ausgleich.
Die SG verstärkte das Pressing und zog das Tempo an. Endlich konnte sich auch der Neuzugang Daniel Fischer durch seinen Treffer zum 1:2 für die SG belohnen.
Der MTV konnte sich jedoch hin und wieder gefährlich aus dem Druck der SG befreien, blieb jedoch vor dem Tor der SG glücklos. 

Immer wieder war es der Druck der SG, welcher den Spielaufbau des MTV verhinderte und so war es Simon Kupper der in der 65 Minute nach einem Missverständnis in der Abwehr des MTV die Chance nutze und zum verdienten 1:3 erhöhte. Vor dem Abpfiff traf „The Man of the Match“, Daniel Fischer, zum 4:1 Endstand für die SG.

„....es freut mich am meisten für das Trainerteam Florian Schoberund Reza Cifuentes, die wir endlich für ihre Arbeit der letzten Wochen belohnen konnten....“, sagte der Kapitän der SG, Philipp Weyers, nach dem Spiel.

 

Sportverein Downloads

Login

Bürger´s

 

 

 sport-gruenberger-LOGO

sponsor1

sponsor1

sponsor1

GO_TO_TOP